website templates free download

Ihr Konto

Sie müssen in Ihren globalen Zählereinstellungen eine durchschnittliche Anzahl von Maschen pro Reihe hinzufügen. Auf diese Weise können wir eine ungefähre Anzahl der Maschen berechnen, die Sie gestrickt haben. Erfahren Sie mehr>

Für die Synchronisierung benötigen Sie auf beiden Geräten eine funktionierende Internetverbindung. Wenn Sie offline sind funktioniert die App weiterhin und wird synchronisiert, wenn Sie wieder online sind.

Alle Geräte müssen mit demselben Konto in der App verbunden sein. Auf diese Weise können wir alle Änderungen verfolgen und Ihre Projekte auf allen Ihren Geräten aktualisieren. 

Sie können überprüfen, wann das Gerät zuletzt synchronisiert wurde, indem Sie auf die 3 weißen Punkte in der oberen rechten Ecke der Projektübersichtsseite klicken und dann synchronisieren wählen.

Um Akku und Datenvolumen zu sparen, suchen wir nur nach Änderungen, wenn Sie zur Liste der Projekte wechseln. Sie müssen außerdem mit einigen Sekunden rechnen, damit die Synchronisierung stattfinden kann. Es sollte eine Meldung angezeigt werden, die Sie darüber informiert, dass die Synchronisierung ausgeführt wird.

Wenn Sie ein Konto erstellen, werden alle Ihre Projekte gespeichert. Auf diese Weise können Sie die App verwenden und Ihre Projekte auf mehreren Geräten abrufen, die alle synchronisiert werden. Falls Sie Ihr Handy verlieren, sind Ihre Projekte ebenfalls sicher. Sie können sie abrufen, sobald Sie sich mit Ihrem Konto anmelden.

Wir verstehen, dass Abonnements beängstigend sein können, aber denken Sie daran, dass Sie eine kostenlose Testphase von 7 Tagen haben und jederzeit kündigen können.

Um die App instand zu halten, Fehler, die bei der Entwicklung Ihrer Betriebssysteme auftreten, zu beheben, für neue Bildschirmgrößen ... müssen wir ständig an der App arbeiten. Darüber hinaus möchten wir sie nicht nur instand halten, sondern verbessern, was Zeit und tägliche Arbeit erfordert.

Dies kostet uns Zeit, aber auch Geld (für die Server, die Übersetzung und andere Dienste). Wir haben die App ein Jahr lang kostenlos und ohne Werbung angeboten, bis sie eine Reihe von Funktionen erreicht hat, die unserer Meinung nach eine geringe Gebühr wert sind (Sie können die App weiterhin kostenlos verwenden, Sie haben so nur keinen Zugriff auf Premium-Funktionen). Ohne Ihren Beitrag würden wir jeden Monat Geld verlieren und könnten dieses wunderbare Projekt wahrscheinlich nicht fortsetzen.

Unterstützen Sie uns und helfen Sie uns, die App weiter zu entwickeln!

Ihre Projekte

Tippen Sie auf den Reiter Neues Projekt, geben Sie den Namen Ihres Projekts ein, wählen Sie aus, ob es sich um ein Strick- oder Häkelprojekt handelt, und tippen Sie dann auf OK.

Tippen Sie in Ihrem Profilbildschirm lange auf das Projekt, das Sie löschen möchten. Tippen Sie dann auf den blauen Behälter und auf Bestätigen.

Tippen Sie auf Ihrem Profilbildschirm lange auf das Projekt. Dann können Sie auf Beschreibung tippen, um eine Beschreibung hinzuzufügen, oder auf das Kamerasymbol, um ein Bild hinzuzufügen. Um weitere Bilder hinzuzufügen, tippen Sie einfach erneut auf das Kamerasymbol.

Tippen Sie auf Ihrem Profilbildschirm lange auf Ihr Projekt. Tippen Sie dann auf das „Duplizieren“-Symbol.

Tippen Sie auf Ihrem Profilbildschirm lange auf Ihr Projekt. Dann sehen Sie die Schaltfläche „Timer zurücksetzen“.

Tippen Sie auf Ihrem Profilbildschirm lange auf Ihr Projekt. Tippen Sie dann auf „Fertig stellen". Sie können diese Aktion später bei Bedarf im selben Bildschirm rückgängig machen

Import von Mustern

Wenn Sie sich im Projektbildschirm befinden, tippen Sie auf die Schaltfläche „Muster importieren"".
Wählen Sie dann die Quelle aus, je nachdem, wo sich Ihre Musterdatei befindet.

Sie können importieren:
PDF-Muster, die von Ravelry, Lovecrafts oder einer anderen Website heruntergeladen werden können.
Muster auf einer Webseite, indem Sie die Webseite direkt herunterladen.
Videomuster: Klicken Sie auf die Internetquelle, gehen Sie zu Youtube und laden Sie die Seite des gewünschten Videos herunter
Foto: Klicken Sie auf die Quellkamera und machen Sie ein Bild oder importieren Sie ein Bild aus Ihrer Gerätebibliothek. 

Ravelry ist eine Website für Stricken. Dort finden Sie unzählige Inspirationen und Muster, die kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr erhältlich sind. Sie müssen ein Konto bei Ravelry erstellen, um Muster durchsuchen und herunterladen zu können. 

Tippen Sie in Ihrem Projektbildschirm auf die Schaltfläche Muster importieren.

Falls Sie noch kein Ravelry-Konto haben, tippen Sie auf Ravelry Durchsuchen und erstellen Sie ein Konto, indem Sie auf die Schaltfläche Jetzt beitreten klicken.
Wenn Sie bereits ein Ravelry-Konto haben, tippen Sie entweder auf Ravelry Durchsuchen oder auf Ravelry-Bibliothek und melden Sie sich mit Ihren Ravelry-Anmeldedaten an.

Ravelry Durchsuchen: Suchen Sie nach kostenlosen Ravelry-Mustern. Geben Sie einfach Schlüsselwörter in die obere Texteingabe ein.

Ravelry-Bibliothek: Muster, die Sie in Ihrer Ravelry-Bibliothek gespeichert haben, z.B. Muster, die Sie auf der Ravelry-Website gekauft haben.

Ja, wenn Sie als Quelle Foto auswählen, können Sie Bilder von Ihren Magazinmustern aufnehmen oder importieren. Wenn zum Importieren des gesamten Musters mehrere Bilder erforderlich sind, nehmen Sie die Bilder zuerst auf und wählen Sie dann als Quelle Foto und die Option Galerie aus. Auf diese Weise können Sie mehrere Bilder importieren.

Derzeit mit iOS nicht möglich. Die folgenden Anweisungen gelten für Android:
Tippen Sie in Ihrem Projektbildschirm auf die Schaltfläche „Muster importieren"" und wählen Sie „Mein Gerät"". Klicken Sie auf die 3 Linien in der linken Ecke und wählen Sie dann Drive. 

Zähler

Obwohl Sie die Zähler nach Ihren Wünschen konfigurieren können, wird der Globaler zähler meist verwendet, um Ihren gesamten Fortschritt für den zu strickenden Artikel / Teil zu verfolgen. Erhöhen Sie die Zahl einfach jedes Mal, wenn Sie eine Zeile beendet haben, um einfach zu verfolgen, wo Sie sich in Ihrem Muster befinden, und um Fehler zu vermeiden. Erfahren Sie mehr>

Wenn in Ihrem Muster beispielsweise Folgendes angegeben ist:

3 Reihen rechts stricken; die ganze Reihe 2 Maschen rechts zusammenstricken; wiederholen Sie dies 4 Mal.

Sie können einen Sekundärzähler so konfigurieren, dass er bei 4 zurückgesetzt wird, die Anzahl der Zurücksetzungen anzeigt und in Reihe 4 einen Kommentar hinzufügen, der „2 zusammenstricken" anzeigt. Standardmäßig sind die Sekundärzähler mit dem Gesamtzähler verknüpft. Wenn Sie also den Gesamtzähler erhöhen, wird auch Ihr Sekundärzähler erhöht. Erfahren Sie mehr>

Wenn Ihr Muster zum Beispiel angibt: * 1 Reihe: links stricken; 2 Reihen glatt rechts stricken; 1 Reihe 1x1 Rippenmuster; 2 Reihen glatt rechts * 4 Mal wiederholen. Sie können einen Sekundärzähler so konfigurieren, dass er bei 6 zurückgesetzt wird (Gesamtzahl der zu wiederholenden Reihen in der Sequenz), die Anzahl der Zurücksetzungen anzeigt (nach der 4. Wiederholung anhalten) und die folgenden Kommentare hinzufügen:
„links"" in Reihe 1; „glatt rechts"" in Reihe 2; „glatt rechts"" in Reihe 3; „1x1 Rippenmuster"" in Reihe 4 und erneut „glatt rechts“ in Reihe 5 und 6.
Standardmäßig sind die Sekundärzähler mit dem Gesamttähler verknüpft. Wenn Sie also den Gesamtzähler erhöhen, wird auch Ihr Sekundärzähler erhöht.
Erfahren Sie mehr>

Um den Gesamtzähler zurückzusetzen, rufen Sie den Bildschirm für die Zählereinstellung auf und tippen Sie auf das blaue Symbol neben dem Stift.
Um einen Sekundärzähler zurückzusetzen, aktivieren Sie den Expertenmodus und tippen Sie auf das gelbe Symbol.

Ja! Tippen Sie im Profilbildschirm auf die 3 kleinen weißen Punkte und dann auf Einstellungen. Sie können dort ein Kästchen ankreuzen, damit alle Zähler standardmäßig bei 0 beginnen.

Für jeden globalen oder sekundären Zähler haben Sie die Möglichkeit, Kommentare zu erstellen und zu definieren, in welcher Zeile / Nummer dieses globalen / sekundären Zählers sie angezeigt werden. Gehen Sie dazu zu den Einstellungen des zugehörigen Zählers, schreiben Sie einen Kommentar in den Kommentarbereich, klicken Sie auf "#" und geben Sie die zugehörige Zeile / Nummer ein.

Strickscreen

(Premium-Funktion) Tippen Sie auf Ihrem Projektbildschirm lange auf die Stelle, an der Sie die Anmerkung hinzufügen möchten, geben Sie den gewünschten Text ein und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Speichern (bei Android müssen Sie möglicherweise die Schaltfläche Zurück im unteren Teil Ihres Telefonbildschirms berühren, um die Tastatur verschwinden zu lassen). 

Sie müssen zuerst den Expertenmodus aktivieren. Gehen Sie dann zum Bildschirm für die Zählereinstellung, toppen Sie auf das gelbe Symbol des Zählers, den Sie ausblenden möchten, und tippen Sie auf Ausblenden. Erfahren Sie mehr>

Wir haben 3 Größen konfiguriert. Um die Zähler größer / kleiner zu machen, gehen Sie zu Ihrem Profilbildschirm, tippen Sie auf die 3 weißen Punkte und dann auf Einstellungen. Sie sehen dort eine Option, um Ihre Zählergröße von normal auf klein oder groß umzustellen.

Ja, können Sie! Wenn Sie den Bildschirm wieder einschalten, werden Sie in einem Pop-Up gefragt, ob Sie die seit dem Ausschalten verstrichene Zeit hinzufügen möchten. Wenn Sie gestrickt haben, tippen Sie einfach auf Ja. Wenn Sie etwas anderes getan haben, schummeln Sie nicht und tippen Sie auf Nein :)

Wir hoffen, wir konnten Ihnen helfen!

Falls nicht, schreiben Sie uns an tricotonapp@gmail.com, wir werden unser Bestes tun, um Ihre Frage zu beantworten